René de Vries - Neuer Geschäftsleiter der Wettermanufaktur GmbH

René de Vries ist neuer Geschäftsleiter der Wettermanufaktur GmbH. Er leitet seit dem 1. März 2020 das international tätige Start-up mit Sitz in Berlin und verantwortet das operative Geschäft. Harry Otten, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, wird ihm beratend und repräsentativ zur Seite stehen.

René de Vries bringt langjährige Erfahrungen im internationalen Wettergeschäft mit und kennt Kunden, Partner und Projekte bestens. Er war unter anderem Geschäftsführer der MeteoGroup Deutschland GmbH, Regional Director Central Europe und verantwortete den Aufbau der Niederlassung in Spanien. Zuletzt war er als Strategic Sales & Partnership Director bei der treibauf AG in Zürich tätig.

Die Wettermanufaktur GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Weather Solution B.V.. Seit 2017 arbeiten langjährig erfahrene Diplom-Meteorologen sowie Forscher und Entwickler erfolgreich an Wetterlösungen für Mobilität und zuverlässigen Verkehr sowie für die Energiewirtschaft, Landwirtschaft, Medien und Events.

Mit dem Wetter-Portal www.einsatzwetter.de bietet das Start-up ganzjährig Spezial-Vorhersagen für eine effiziente Einsatzplanung von Winterdiensten, Straßenreinigungen und Grünflächenpflege. Zu den Kunden zählen bundesweit städtische, kommunale und private Winterdienste. Auch Verkehrsbetriebe, Flughäfen und Immobilienunternehmen nehmen die Dienstleistungen in Anspruch.